Ferienhaus Canarias

Wissenschaft & Kosmos: Museo de la Ciena y el Cosmos in La Laguna

Zu Besuch im Weltall: In der Universitätsstadt San Cristóbal de La Laguna finden Sie das Museo de la Ciena y el Cosmos – das Museum für Wissenschaft und Kosmos. Das Museum, das im Jahre 1993 eröffnet wurde, ist ein Gemeinschaftsprojekt der Inselregierung und des Instituto de Astrofísica de Canarias. Waren Sie schon einmal in San Cristóbal de La Laguna? Dann ist Ihnen vielleicht ein riesiger Teleskopspiegel aufgefallen. Der Spiegel, den Sie in La Laguna entdeckt haben, ist eine Nachbildung des Teleskopspiegels, der zum Observatorium von La Palma gehört. Der Spiegel, mit dem von La Palma aus das Weltall beobachtet wird, hat einen Durchmesser von 10,4 Metern. Beachtlich, finden Sie nicht auch? Und Grund genug, um mit seinem Nachbau das Museo de la Ciena y el Cosmos zu einem unverkennbaren Ort zu machen.

Das Museums für Wissenschaft und Kosmos wurde in zwei Themenparks unterteilt - es gliedert sich in den Attraktionen- und in den Experimentenpark, in dem es den Besuchern des Museums möglich ist, rund 90 verschiedenen Experimente durchzuführen.

Eines der umfangreichen Themengebieten, mit denen man sich im Museum beschäftigt, ist das Wissen rund um den Aufbau des menschlichen Körpers. Wenn Sie schon immer einmal wissen wollten, wie es im Inneren Ihres Körpers aussieht, dann können Sie sich hier – mittels spezieller Computerprogramme -auf eine Entdeckungsreise durch den menschlichen Körper begeben. Spannend!

Abwechslungsreiche Schulstunden im Museum für Wissenschaft und Kosmos           

Teneriffas Schüler haben es gut, denn die Lehrer der Insel kommen mit ihren Klassen immer wieder gern in das Museum. Eine willkommene Abwechslung zum sonst eher tristen Schulalltag. Besonders beliebt ist ein Event, das regelmäßig am letzten Freitag eines jeden Monats stattfindet, denn dann haben jeweils 50 Kinder die Möglichkeit, eine Nacht im Museum zu verbringen, um den Sternenhimmel zu beobachten. Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass ein Erziehungsberechtigter die Kinder begleitet.

Wollen Sie als Erwachsener eine Nacht im Museum verbringen, so haben Sie in jeder Sonntagnacht die Möglichkeit dazu, sich hier Science-Fiction-Filme anzusehen. Der Eintritt ist frei!

Unendliche Weiten …

Das Weltall, unendlich und geheimnisvoll. Ein großer Bereich des Museums für Wissenschaft und Kosmos widmet sich der Erforschung der Himmelskörper, wobei dem Mond besondere Aufmerksamkeit geschenkt wird. So ist es dann auch kaum verwunderlich, dass es auf dem Mond nicht nur die Tenerife Mountains gibt, sondern auch einen Berg, der den Namen Mount Pico trägt.

Besonders interessant ist ein Besuch im Planetarium des Museums.

Im Museo de la Ciena y el Cosmos werden alle Themen rund um das All aufgegriffen. Fragen nach der Erdanziehungskraft oder nach der Existenz der Schwarzen Löcher werden verständlich und anschaulich beantwortet. Wer möchte, der kann im Museum mit Hilfe einer 3-D-Brille durch Raum und Zeit reisen. Probieren Sie es aus, es macht sehr viel Spaß!

Anschrift und Öffnungszeiten

Museo de la Ciena y el Cosmos - Avenida de los Menceyes - San Cristóbal de La Laguna.

Sie können das Museum für Wissenschaft und Kosmos täglich besuchen. Am Montag und am Sonntag ist das Museum von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet, an den Tagen von Dienstag bis Samstag öffnet das Museum bereits 09:00 Uhr und schließt erst wieder um 20:00 Uhr.

Übrigens:

Das Museo de la Ciena y el Cosmos ist barrierefrei gestaltet – auch Menschen mit körperlichen Einschränkungen, können sich dort problemlos bewegen.

Wir wünschen Ihnen einen aufregenden Tag in La Laguna!

Service-Hotline:
+49 (0)8677 409 97 30

Bürozeiten:
Montag – Freitag
10:00 – 18:00 Uhr
Samstag
10:00 – 14:00 Uhr

Kontaktformular

zur Detailsuche

https://www.teneriffa.ferienhaus-canarias.net/museum-fuer-wissenschaft-und-kosmos-r482.html