Ferienhaus Canarias

Whale Watching - Wale und Delfine auf Teneriffa

Pilotwal in Los CristianosWale und Delfine bezaubern die Menschen.
Die Grösse, Geschmeidigkeit und der sie umgebende mystische Nymbus dieses grössten aller Meerestiere, lässt staunen und fasziniert. Aber immer noch geben die gewaltigen Riesen der Ozeane den Forschern Rätsel auf. Man versucht, die Kommunikation der tausende Seemeilen weit und hunderte Meter tief tauchenden Seegiganten zu erkunden, ist fasziniert von den unglaublichen Klängen des "Gesangs der Wale" und möchte selbst das freundliche Wesen der Tiere erleben.

Jetzt Unterkunft finden

Teneriffa macht dies möglich! Besonders in der tiefblauen klaren Seestrasse zwischen den Kanareninseln La Gomera und Teneriffa sind diese Tiere zu Hause. Sie finden hier beste Lebensbedingungen vor. Wegen der erfreulich stabilen Anzahl der hier gesichteten Walpopulation wurde ein Schutzgebiet eingerichtet, in welchem Whalewatching möglich ist.

Wale in Los Cristianos

Optionen des Whale Watching

Im Süden Teneriffas finden die grössten Tiere der Ozeane derartig gute Bedingungen vor, dass sie sich dort regelmässig aufhalten. Besonders oft sind die Wale Teneriffas in der felsenumsäumten Bucht vor Playa Paraiso anzutreffen. Im kristallklaren Wasser tummeln sich sogar verschiedene Arten, beispielsweise Pilotwale. Daneben bieten pfiffige und spielfreudige Delfine bei rasantem Schwimmtempo pirouettengleiche Soli mitten im Ozean. Diese Möglichkeit zur Beobachtung von Walen und Delfinen im Umfeld ihrer natürlichen Lebensbedingungen sollte man auf Teneriffa nicht versäumen.

Wale und Delfine auf Teneriffa Whale-Watching

Angebote zur Beobachtung von Walen

Ein Ausflug zu den Walen verbindet das Highlight, das grösste aller Meerestiere hautnah zu erleben und die herrliche Insel Teneriffa von der maritimen Perspektive aus zu bestaunen.
Erst beim Blick vom Atlantik auf die Insel wird klar, wie sehr der gigantische Vulkanberg Teide die Insel prägt, ja erschuf.

Die von Las Galletas, Los Cristianos, Las Americas, Los Gigantes oder Puerto de Santiago an der Südküste buchbaren Bootstouren zu den Walen werden allen Bedürfnissen gerecht. Mal steht die spektakuläre Walbeobachtung durch einen gläsernen Schiffsboden im Vordergrund. Andere Anbieter des Whale Watchings verbinden die Wal-Exkursion mit einem Badeausflug zu romantischen Buchten. Weitere Trips, u.a. per Piratenschiff, avancieren eine Show und führen hinaus in die unendlich erscheinenden Weiten des Ozeans. Die Whale WatchingTour auf die Katrin von Hodorf ist dabei besonders zu empfehlen. Das Boot ist für etwa 10 Personen ausgelegt und besonders schön ist, dass Katrin sich ganz leise auf dem Wasser bewegt und sich die Tiere in ihrer Umgebung nicht gestört fühlen.
Dies vermittelt ein Gefühl, wie es wohl schon Kolumbus auf seiner Entdeckungsreise nach Amerika empfand. Schliesslich kann man auch per Katamaran nah an einen Wal steuern. Bleibt nach dem Besuch der Wale noch Zeit, dann sei der Besuch des Perlenmuseums "Tenerife Pearl" empfohlen. Dort befindet sich ein Perlenbaum, welcher den Wert mehrerer Millionen Euro besitzt. Schöne Unterkünfte für Ihren Südküste finden sich sicher auch.

Wer nicht mit dem Boot zu den Walen und Delfinen rausfahren möchte kann die Orca Wale hautnah im Loro Park erleben. Ein Besuch lohnt sich um die Schwertwale im Loro Parque auch "Killerwale" bei ihrer spielerischen Kunststücken zu sehen.

Teneriffa bietet die beste Möglichkeit, Delphine und Wale in ihrer natürlichen Umgebung zu erleben! Verpassen Sie nicht dieses besonderes Ereignis!

Jetzt Unterkunft finden

Service-Hotline:
+49 (0)8677 409 97 30

Bürozeiten:
Montag – Freitag
10:00 – 18:00 Uhr
Samstag
10:00 – 14:00 Uhr

Kontaktformular

zur Detailsuche

http://www.teneriffa.ferienhaus-canarias.net/whale-watching-r90.html