Ferienhaus Canarias

Vegan auf Teneriffa – Einkauf und Restaurantbesuch

Obgleich die Kanareninsel beste Voraussetzungen für eine gesunde, ausgewogene – vegetarische oder vegane – Ernährung bietet, muss man schon ein wenig suchen, bevor man das passende Restaurant findet.

Auch wenn es in der kanarischen Küche viele rein pflanzliche Gerichte gibt, so sind Fleischgerichte auf der sonnigen Kanareninsel ebenfalls sehr beliebt und werden bevorzugt angeboten. Bisher gibt es nur wenige Restaurants in denen vegetarische oder vegane Gerichte auf der Speisekarte stehen.

Und das, obwohl die Insel für die Haltung von "Nutztieren" kaum geeignet ist. Regionale Fleischprodukte findet man auf Teneriffa nur äußerst selten. Das meiste Fleisch, das auf der Insel angeboten wird, kommt aus Südamerika.

Vegan einkaufen – Obst, Gemüse, Sojaprodukte

Frisches Gemüse und wirklich leckeres Obst können Sie fast überall auf der Insel finden. Auf Teneriffas Bauernmärkten bekommen Sie gute Qualität zu günstigen Preisen – oft erhalten Sie hier Waren aus Bio-Anbau. Besonders empfehlenswert sind übrigens die kanarischen Bananen!

Auf der Insel gibt es natürlich auch zahlreiche Supermärkte, in denen Sie rein pflanzliche Lebensmittel einkaufen können. Auf Sojaprodukte wie Milch, Joghurt oder Eis müssen Sie hier nicht verzichten.

Wer kleinere Geschäfte bevorzugt, findet in fast jedem (noch so kleinem) Ort einen Lebensmittelladen, in dem frisches Obst und Gemüse erhältlich ist - Nahrungsmittel auf Sojabasis finden Sie hier jedoch eher selten.

Essen gehen

Wenn Sie hungrig sind, aber gerade kein veganes Restaurant finden, dann empfehlen wir Ihnen die traditionellen Papas arrugadas – die kanarischen Runzelkartoffeln. Die Kartoffeln werden mit roter oder grüner (rein pflanzlicher) Sauce serviert: Mojo rojo (scharf) oder Mojo verde (mild).

Das Gericht steht in allen kanarischen Restaurants auf der Speisekarte. Zwar wird es meist als Beilage angeboten, eignet sich aber dennoch hervorragend als Hauptgericht.

Vegane und vegetarische Restaurants

Natürlich können Sie sich nicht nur von purem Obst, Gemüse und von runzeligen Kartoffeln ernähren. Wenn Sie Appetit auf ein leckeres – frisch zubereitetes – pflanzliches Menü haben, dann können Sie in den folgenden veganen (und vegetarischen) Restaurants essen gehen:

  • In Puerto de la Cruz (in der Calle Mequinez, 21) finden Sie das Restaurante El Maná. Das Restaurant ist von Mittwoch bis Freitag in der Zeit von 19:00 bis 23:00 Uhr geöffnet. An den Wochenenden von 13:00 bis 16 Uhr und von 19:00 bis 23:00 Uhr. Am Montag und am Dienstag bleibt das El Maná geschlossen.
  • Ebenfalls in Puerto de la Cruz – in der Calle Esquivel, 4 – liegt das Restaurante El Limón. Das El Limón ist von Montag bis Samstag in der Zeit von 10:30 Uhr bis 23:00 Uhr geöffnet. Am Sonntag von 18:00 bis 23:00 Uhr.
  • Das Restaurant BuenaVida 100% Vegan finden Sie im Centro Comercial Fañabé Plaza, Av. de Bruselas, 200 (Costa Adeje). Das BuenaVida ist am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 12:00 bis 17:30 Uhr geöffnet. Von Freitag bis Samstag können Sie dort von 12:00 bis 21:30 Uhr essen. Montag ist Ruhetag.
  • Das vegetarische Restaurant Kimpira finden Sie in der Calle de S. Vicente Ferrer, 5 in Santa Cruz de Tenerife. Die Öffnungszeiten: Am Montag ist das Restaurant von 13:00 bis 16:00 Uhr geöffnet. Von Dienstag bis Samstag von 13:00 bis 16:00 Uhr und von 19:30 bis 23:00 Uhr. Sonntag bleibt das Kimpira geschlossen.
  • In der Calle la Marina, 73 in Santa Cruz de Tenerife können Sie im Burger Mel essen gehen. Das Restaurant öffnet von Montag bis Freitag bereits um 08:00 Uhr und schließt erst wieder um 23 Uhr. Am Samstag und am Sonntag ist das Burger Mel von 13:00 bis 23:00 Uhr geöffnet.

Unser Tipp:
In Los Cristianos - im Süden der Insel - finden Sie den veganen Imbiss K-Vegan. Hier gibt es leckere pflanzliche Snacks. Der Imbiss ist im Obergeschoss des Einkaufszentrums in der Avenida San Francisco.

Unterkunft mit Küche

Niemand kann (und möchte) jeden Tag in einem Restaurant oder an der Imbissbude essen. Irgendwann schmeckt es nicht mehr und (mal ehrlich), es wird auf Dauer auch zu teuer. Besser, Sie bereiten sich Ihre Mahlzeiten selbst zu. Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, Ihren Urlaub nicht in einem Hotel, sondern in einer Ferienwohnung (oder einem Ferienhaus) zu verbringen? Sehen Sie sich einmal auf unseren Seiten um – all unsere Unterkünfte sind in schöner Lage und gut ausgestattet. Eine schöne Küche - mit allem was Sie brauchen, um sich selbst zu versorgen - gibt es in jedem unserer Objekte.

Trinkwasser auf Teneriffa

Abschließend noch ein Hinweis: Das Leitungswasser auf der Insel ist nicht zum Verzehr geeignet. In jedem Supermarkt können Sie Trinkwasser in günstigen Wasserkanister kaufen. Die Plastikbehälter gibt es mit Füllmengen bis zu mit acht Litern. Verwenden Sie das Wasser auch zum Kochen und Zähneputzen.

Bleibt nur noch eins: Ihnen eine gute Reise und einen schönen Urlaub zu wünschen!

Ferienhaus mit Pool & Meerblick
Ferienhaus mit Pool & Meerblick
Apartment mit Pool in San Andrés
Apartment mit Pool in San Andrés
Medano: FeWo in Meerlage + WiFI
Medano: FeWo in Meerlage + WiFI
Kl. Landhotel - Suite mit Balkon
Kl. Landhotel - Suite mit Balkon

Service-Hotline:
+49 (0)8677 409 97 30

Bürozeiten:
Montag – Freitag
10:00 – 18:00 Uhr
Samstag
10:00 – 14:00 Uhr

Kontaktformular

zur Detailsuche

http://www.teneriffa.ferienhaus-canarias.net/vegan-essen-r306.html