Ferienhaus Canarias

Masca und die Mascaschlucht Barranco de Masca

Private ruhige gelegen günstige Ferienhäuser & Fincas mit Pool finden Sie in der Umgebung von Masca, zum Beispiel in Masca direkt und auf der Südseite in Chio, auf der Nordseite in El Tanque.
Für Ihren Urlaub zu zweit, oder mit  Ihrer Familie sind diese individuellen Feriendomizile bestens geeignet. Sie  haben viel Platz, einen Garten oder Terrasse.

Masca ist ein Bergdorf mit nur wenigen Häusern und einigen kleinen Restaurant im Nordwesten der kanarischen Insel Teneriffa.

Der Ort Masca liegt im Teno-Gebirge etwa 650–800 m ü. d. M. und war bis Anfang der 1960er Jahre nur über eine Sandpiste von Santiago del Teide aus zu erreichen.

Mittlerweile verbindet eine gut ausgebaute aber kurvige Bergstraße, Masca mit Buenavista und Santiago del Teide. Den Mittelpunkt des Ortes bildet die kleine Plaza bei der Kirche.

Der Ort

Masca gehört zur Gemeinde Buenavista del Norte. Das in einem Vulkankrater gelegene Mascagebiet besteht aus mehreren Ortsteilen, die sich über die Berghänge verteilen. Überall wo es nur möglich war, wurden terrassierte Felder angelegt und Landwirtschaft betrieben. Die Landflucht der Jugend führt seit Jahren zum Niedergang der Landwirtschaft und Vergreisung der Bevölkerung.

Allerdings sind noch heute die Yame-Frucht, Palmsaft, Zitrusfrüchte und Ziegenkäse, Spezialitäten aus Masca. Grund für die ertragreiche Landwirtschaft waren Wasserstollen (sog. Galerias), die über Generationen in den "Monte del Agua" (Tarucho) getrieben wurden. Heute bringt der Tourismus jährlich rund eine Million Besucher in den Ort

Masca - ein idyllisches Bergdorf inmitten eines Vulkankraters

Masca - Ein Blick hindurch Felsen auf das weite blaue Meer

Das Dorf Masca zieht täglich viele anspruchsvolle  Wanderer an, denn hier beginnt der felsige Pfad durch die Mascaschlucht  "Barranco de Masca" der an einer Bucht am Meer endet. (ca. 6 – 8 Stunden hin und zurück). Wer nicht beide Strecken wandern will kann am Ende der Masca Schlucht mit dem Boot nach Los Gigantes zurückfahren. In diesem Fall ist es empfehlenswert eine geführte Mascawanderung zu buchen.

Durch einen Waldbrand am 31. Juli bis 3. August 2007 wurden in Masca vier Häuser zerstört (darunter auch das Restaurant in der alten Schule). Auch ein großer Teil der Vegetationsflächen wurde in Mitleidenschaft gezogen. Der Brand zog von Richtung Berg in das Örtchen und musste per Helikopter gelöscht werden.

Besonders auffallend ist die Bauart der Häuser in Masca, die zweistöckig an die Berghänge gebaut worden sind. Befinden sich mehrere Zimmer in einem Haus, so sind diese nicht im Innern miteinander verbunden, sondern verfügen stets über eine separate Eingangstür von außen.

Die beste Sicht auf den Ort und die umliegende Landschaft hat man vom Mirador de Baracán. In dem Talkessel in dem Masca eingebettet ist, wachsen neben Palmen auch Agaven, Feigen- und Mandelbäume, Avocados, Orangen.

Aktivitäten in der Umgebung von Masca:

Strände in der näheren Umgebung

  • Herrlich türkises Wasser am Ende der Masca Schluc
  • Toll zum Schimmen nach der Wanderung
  • Nur zu Fuss über die Wanderroute oder mit dem Boo

Entfernungen

Masca: Haus mit Internet & Sat-TV
Masca: Haus mit Internet & Sat-TV
Masca DorfMascaMasca BauernhausAusflugsziel Masca MuseumMasca

Service-Hotline:
+49 (0)8677 409 97 30

Bürozeiten:
Montag – Freitag
10:00 – 18:00 Uhr
Samstag
10:00 – 14:00 Uhr

Kontaktformular

zur Detailsuche

http://www.teneriffa.ferienhaus-canarias.net/teneriffa-masca-s24.html