Ferienhaus Canarias

Nationalpark Cañadas del Teide - Erkunden und Entdecken

Teide auf TeneriffaDa die Seilbahn des Teide fast bis zum Gipfel fährt, lässt sich der Vulkan relativ einfach erkunden. Ein phänomenaler Ausblick vom Teide über den Ozean bis zu den Nachbarinseln lohnt diesen ganz besonderen Ausflug. Sogar das Eindringen in den braungelben Krater mit seinen Schwefeldämpfen ist möglich - mit einem Geländewagen. Zur Erkundung des riesigen Vulkanschlundes des Teide empfiehlt sich ein Fahrzeug, da der erstarrte Feuerkelch innerhalb des Teide gegenwärtig nur in ausgewählten Arealen vulkanische Aktivitäten präsentiert.

 

Jetzt Unterkunft finden

 

Seilbahn zum Teide auf Teneriffa

Mit der Seilbahn die Landschaft erkunden

Bis zur Bergstation La Rambleta auf 3.550 m Höhe fährt seit dem Jahre 1971 die Seilbahn in die Alpinzone des Teide. Diese Reise dauert ca. zehn Minuten und ist nur in der wärmeren Jahreszeit möglich. Einschränkungen des Fahrtbetriebes können durch starken Wind entstehen (mehr unter Klima Teide). Bei Ankunft an der Bergstation genießt man einen wundervollen Ausblick über die Montaña de Las Cañadas, ganz Teneriffa sowie umliegende Nachbarinseln. Keine zweihundert Höhenmeter entfernt liegt der Vulkangipfel. Um diesen zu erkunden bedarf es einer Erlaubnis der Nationalparkbehörde. Nehmen Sie sich Zeit für die Anpassung an die dünne Höhenluft und vergessen Sie bei Ihren Erkundungen am Teide nicht den Pflegeschutz vor der intensiven Höhensonne.

 

Wanderwege auf dem Teide

Wanderwege für Erkundungen

Der Teide-Nationalpark bietet interessante Erkundungen der herrlichen Landschaft aufgrund eines bestens ausgebauten Straßennetzes. Sogar der Vulkan selbst ist bestens per Bus oder Kfz erreichbar. Gut trainierte Personen können den mehrstündigen Aufstieg über den serpentinenreichen Schotterweg wagen oder diese Straße per Bike zurücklegen. Zahlreiche Wanderwege wie z. B. die Rundwanderung Canadas verlaufen in allen Höhenniveaus des Parque Nacional del Teide. Diese zu erkunden bedeutet, unverwechselbare Einblicke in die erstaunliche Vielfalt der Natur zu erhalten. Kartenmaterial sowie kleine Souvenirs und Informationsmaterial rund um die Entstehung Teneriffas bietet das Informationszentrum des Nationalparks. Dort kann man auch geführte Erkundungstouren durch den Nationalpark El Teide buchen. Ein kleiner botanischer Garten lädt zum Verweilen ein.

 

Die bizarren Lavafelsen und Klettergärten innerhalb des Nationalparque Cañadas dagegen bieten Fun pur für jeden Bergsteiger und Kletterer, geeignet für Anfänger und natürlich auch für Profis.

Fun pur, den Sie 365 Tage im Jahr erleben können. Denn auch im Winter auf Teneriffa herrschen hier angenehme Temperaturen von 20 Grad.

 

Jetzt Unterkunft finden

Service-Hotline:
+49 (0)8677 409 97 30

Bürozeiten:
Montag – Freitag
10:00 – 18:00 Uhr
Samstag
10:00 – 14:00 Uhr

Kontaktformular

zur Detailsuche

http://www.teneriffa.ferienhaus-canarias.net/nationalparque-canadas-teide-r81.html