Ferienhaus Canarias

Güimar & Puerto Güimar an der Südküste

Private ruhige gelegen günstige Ferienwohnungen, Ferienhäuser & Fincas mit Pool finden Sie in der Umgebung  der Gemeinde Güimar.
Für Ihren Urlaub zu zweit, oder mit  Ihrer Familie sind diese individuellen Feriendomizile bestens geeignet. Sie  haben viel Platz, einen Garten oder Terrasse, fantastischen Meerblick und Pool dabei...

Der Ort Güimar ist speziell wegen den Pyramiden von Güímar, die von Thor Heyerdal erstmals entdeckt wurden, ein Besuch wert. Seit 1997 ist der Parque Etnografico Piramides de Güímar ein beeindruckender, archäologischer Park mit interessantem Museum.

Insgesamt teilt sich Güímar in Puerto Güímar unten am Meer und Güímar alto, welches die eigentliche Stadt Güímar ist und etwa 5 Km oberhalb von Puerto Güímar. Die Gegend um Güímar war in vorspanischer Zeit Sitz eines Guanchen-Mencey, "ein König der Altkanarier".

 

Der Ort

Ein Blick auf den Strand von Güimar mit Häusern im Hintergrund

Güimar - die fruchtbare Gemeinde und Wiege der Antike

Das heutige Güímar gehört zu den ökonomisch behutsameren Orten der Insel. Es liegt inmitten eines ausladenden, fruchtbaren Hangtales, das wie die blasse Schwester des tiefgrünen Orotava Tal erscheint. Der Ortskern selbst macht eher einen quirligen Eindruck. Verlässt man den Ort in Richtung Fasnia kommt man am Mirador de Don Martin vorbei.

Von hier hat man einen besonders eindrucksvollen Blick auf das ganze Tal. Man sieht von hier aus die vielfältigen Kulturen und Terrassen auf denen Wein, Avocados, Bananen, Guaven, Ananas, Tomaten und die Chirimoya (Zuckerfrucht) angebaut werden.

Die Pyramiden:

Bei den Pyramiden von Güímar handelt es sich um Lavasteine die mörtelfrei, zu sechs rechteckigen langgestreckten, pyramidenförmigen Terrassenbauten aufgeschichtetet wurden.

Die ursprünglische Funktion konnte bis heute nicht eindeutig erklärt werden.

Überlieferungen der Einheimischen sowie alte Darstellungen zeigen, dass solche Pyramiden einst an vielen Orten der Inseln zu finden waren.

Aktivitäten in der Umgebung von Güímar:

  • Strand – baden, schnorcheln, tauchen
  • Wanderungen in Landschaftsparks, z.B. „Malpais“

Sehenswürdigkeiten:

  • Parque Etnográfico de las Pirámides de Güimar mit Pyramiden
  • Iglesia del Convento de Santo Domingo und Rathaus
  • Auditorium Casa Chahona
  • Die mystische Schlucht Barranco de Badajoz.....
  • In Güimar befindet sich die mystische Schlucht Barranco de Badajoz. Die Schlucht war schon damals von den Ureinwohnern, den Guanchen bewohnt. Noch heute ist die Schlucht eine der bedeutenden archäologischen Stätten aus der prähistorischen Zeit. Hier fand man unter anderem auch Mumien aus der Guanchenzeit. Und es ranken sich viele Legenden um die Schlucht Barranco de Badajoz. So manch ein Einheimischer sind überzeugt dort nachts Erscheinungen von Engelwesen erlebt zu haben, es soll sogar Spuren satanischer Rituale dort zu finden sein. Eine der schönsten Legenden jedoch ist, die Legende vom „Birnenmädchen - La niña de las peras“ eine wirklich schöne Legende... lesen Sie selbst "Geheimnisvolles Teneriffa" und lassen sie sich in die Welt der Mystik entführen....

Fiestas, Romerias und Veranstaltungen:

Strände in der näheren Umgebung

Entfernungen

Haus mit Meerblick, W-Lan & Pool
Haus mit Meerblick, W-Lan & Pool
Wellness-Finca im Süden / Haus 4
Wellness-Finca im Süden / Haus 4
Freistehendes Haus 2- Pool & W-Lan
Freistehendes Haus 2- Pool & W-Lan
Ferienwohnung mit Pool & Traumblick
Ferienwohnung mit Pool & Traumblick

Service-Hotline:
+49 (0)8677 409 97 30

Bürozeiten:
Montag – Freitag
10:00 – 18:00 Uhr
Samstag
10:00 – 14:00 Uhr

Kontaktformular

zur Detailsuche

http://www.teneriffa.ferienhaus-canarias.net/guimar-teneriffa-s7.html