Ferienhaus Canarias

Das weltweit erste Ökodorf auf Teneriffa - CO² freies Dorf

Bioklimatisches Haus - Öko Haus -  in CO² freier Siedlung auf TeneriffaDas weltweit erste Ökodorf auf Teneriffa bietet nun auch Touristen die Möglichkeit ihren Urlaub in den bioklimatischen und zu gleich individuell gestalteten Häusern zu verbringen. Diese sind werden aufgrund der speziellen und aufwendigen Bauweise komplett mit regenerativen Energien versorgt und machen sich somit die Kräfte von Wind und Wetter zu Nutze.

 

Jetzt Unterkunft finden

 

Bioklimatische Häuser - Die INNOVATION

Bereits 2010 wurde das weltweit erste CO² - freie Dorf mit 25 bioklimatischen Häusern auf Teneriffa eröffnet. Hintergrund war ein internationaler Architektenwettbewerb zur Förderung des Baus von autarken Häusern, die komplett mit erneuerbaren Energien versorgt werden und somit unabhängig von externen Energielieferanten sind. Insgesamt wurden 400 Bewerbungen aus 38 Ländern eingereicht, aus denen schließlich die besten 25 Vorschläge ausgewählt und vom kanarischen Forschungsinstitut für Technologie und erneuerbare Energien (ITER- Instituto Tecnologico y de Energias Renovables) umgesetzt wurden. Ziel des Projektes war die Forschung und Entwicklung von nachhaltigen Lösungen für Energieprobleme in Gebäuden, welche die Nutzung von erneuerbarer Energien mit einschließen und sich somit die Kräfte von Wind und Wetter zu Nutze machen.

 

Die bioklimatischen Häuser und ihre Besonderheiten

Die bis ins kleinste Detail durchdachten Häuser werden ausschließlich mit erneuerbaren Energien betrieben und bestehen ausschließlich aus recycelten und ökologischen Materialien. Jedes der architektonischen Häuser wurde für seine Standortbedingung optimal entwickelt und ermöglicht das Zusammenspiel von Architektur und Landschaft.
So wurde beispielweise auf den Einstrahlungswinkel der Sonne und auf die Windrichtung der Passate bei der Ausrichtung der Häuser besonders Rücksicht genommen.
Die Solarplatten, welche sich auf den Dächern und teilweise auch in den Wänden der Häuser befinden werden mit den über 3200 Sonnenstunden der Insel betrieben. Die daraus gewonnene Energie wird in sekundäre Energieträger wie Elektrizität umgewandelt.
Die Heizung funktioniert aufgrund der Verwendung von Materialien wie Ton und Stein. Diese werden tagsüber durch die Sonneneinstrahlung erhitzt und speichern die Wärme, bis sie nachts wieder langsam abgegeben wird. Für das frische Wasser im Dorf sorgt eine Abwasser-Aufbereitungs- und eine Entsalzungsanlage.

 

Touristische Nutzung des Dorfes

Ursprünglich sollten die Häuser als Unterkunft für Wissenschaftler dienen, nun wurden die Türen auch für Urlauber geöffnet. Die Inselregierung möchte ihre Bemühungen zeigen, den Umweltschutz mit in die Entwicklung des Tourismus einzubeziehen. Zielgruppe sind alle, die im Gegensatz zu den Hoteltouristen etwas für die Umwelt tun möchten und ihr „grünes Gewissen“ stärken wollen.

 

Nur 10km vom Flughafen am Rande des Naturparks Montana Pelada

Das bioklimatische Feriendorf befindet sich im Südosten der Insel, in der Nähe der Ortschaft Granadilla und ist nur 10 km von dem Flughafen Reina Sofia entfernt. Innerhalb des ITER-Windparks am Rande des Naturparks Montana Pelada liegen die Häuser, harmonisch in die Landschaft voller Windräder, eingebettet. Selbstverständlich handelt es sich hier um eine autofreie Zone, so dass die Fortbewegung im CO² - freien Dorf nur mir Fahrrädern oder Elektroautos erfolgt. Lediglich zum Be- und Entladen darf diese Zone befahren werden.

Jedes Haus ist ganz individuell und besonders eingerichtet und ermöglicht das Wohnen in Mitten der Natur, ohne den Verzicht auf Annehmlichkeiten. Dieser einmalige Wohnkomfort mit uneingeschränktem Luxus bietet zu dem einen fantastischem Blick aufs Meer. Es ist davon auszugehen, dass ein Aufenthalt in einem der bioklimatischen Häuser einen außergewöhnlichen Urlaub auf Teneriffa verspricht.

 

Wählen Sie Ihr Wunschhaus im CO²-freien Dorf

Bioklimatisches Designhaus auf Teneriffa - Öko Haus 1. Modern eingerichtetes Öko - Designhaus mit Meerblick

Dieses wunderschöne Ferienhaus mit Meerblick befindet sich in im Südosten der Insel Teneriffa. 10 km vom Flughafen Süd entfernt, überzeugt dieses Haus durch ökoligisches Bewusstsein. Durch den Einsatz von erneuerbaren Energien, wie z. B. Sonne und Wind, wird hier ein nachhaltiger Urlaub garantiert. Sowohl alle Elemente, die im Haus verbaut wurden als auch die Einrichtung sind aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt. Modern eingerichtet, ermöglicht dieses Haus den vollen Komfort in einer wundervollen Umgebung. Drei Naturstrände in dem faszinierenden Naturschutzgebiet Montaña Pelada befinden sich in der unmittelbaren Umgebung und laden zum Sonnenbaden ein. Die schönen entworfenen Terrassen sind ideal, um den Sonnenuntergang zu genießen.

>>> Ausführliche Informationen, Bilder und Preise finden Sie hier...

 

Bioklimatisches Designhaus - Öko Haus - auf Teneriffa, Innenansicht2. Bioklimatisches Öko-Traumhaus mit Terasse und Innenhof, fußnah zum Meer

Dieses Ferienhaus hat drei Schlafzimmer und zwei Badzimmer und ist somit ideal für Familien oder Gruppen. Die eigene Terrasse mit Sonnenliegen bietet das passende Ambiente zum Relaxen. Mit einem traumhaften Meerblick ist dieses Haus perfekt für Naturliebhaber. Es bfindet sich im ökologischen Dorf in der Nähe vom Surferparadies El Médano und ist eines von 24 Designhäusern auf diesem Areal. Wind- und Solaranlagen versorgen das Haus mit Energie. In ruhiger Lage gelegen, kann man hier die Seele baumeln lassen. In ca. 5 Minuten erreicht man einen kleinen Sandstrand, der zu dem Naturschutzgebiet Montaña Pelada liegt.

>>> Ausführliche Informationen, Bilder und Preise finden Sie hier...

 

Designhaus in Co²-freier Siedlung auf Teneriffa - Öko Haus - Schlafzimmer3. Design Öko - Traumhaus  mit vier Schlafzimmern

Dieses Öko Ferienhaus ist ideal für Gruppen und Familien. Es bietet mit seinen vier Schlafzimmern und zwei Bäder genügend Platz. Die Energie für das Haus wird aus erneuerbarer Enerigie gewonnen. Die Siedlung, in der sich das Designhaus befindet, ist völlig autark. Die Temperatur wird durch Sensoren geregelt, so dass ganzjährlich angenehme Temperaturen und Luftfeuchtigkeit herrschen. Eine große Terrasse ermöglicht gemütliches Beisammensein an der frischen Luft. Es befindet sich im Naturschutzgebiet Montana Pelada. Die dazu gehörigen Strände sind abgelegen, so dass hier auch FKK möglich ist.

>>> Ausführliche Informationen, Bilder und Preise finden Sie hier...

 

Diese Objekte stellen eine Auswahl dar. Hier finden Sie noch weitere schöne Ferienhäuser...

 

Möchten Sie einen Urlaub der besonderen Art? Ist Ihnen Umweltschutz wichtig? Dann sind Sie hier genau richtig! Die CO²-freie Siedlung mit modern eingerichteten Häusern bietet jedem Urlauberherz das ideale Ambiente für schöne Stunden und Tage.

 

Gerne sind wir Ihnen bei der Suche eines passenden Ferienhauses behilflich. Sprechen Sie uns bitte an! Wir freuen uns, Sie mit unserer jahrelangen Erfahrung unterstützen zu dürfen.

 

Jetzt Unterkunft finden

zurück zur Blogübersicht

Service-Hotline:
+49 (0)8677 409 97 30

Bürozeiten:
Montag – Freitag
10:00 – 18:00 Uhr
Samstag
10:00 – 14:00 Uhr

Kontaktformular

zur Detailsuche

http://www.teneriffa.ferienhaus-canarias.net/blog/weltweit-erstes-oekodorf-auf-teneriffa.html