Ferienhaus Canarias

Nochevieja 2015 / 2016 - Silvester auf Teneriffa

 

DER JAHRESWECHSEL 2015 / 2016

Welche Pläne haben Sie zu Silvester? Verbringen Sie den Jahreswechsel doch mal auf der "Insel des ewigen Frühlings", auf Teneriffa. Hier lernen Sie besondere, interessante Bräuche kennen:

Das Neue Jahr 2016...

Das neue Jahr wird in Spanien und auf den Kanarischen Inseln mit der Nochevieja eingeläutet, welche vergleichbar mit unserer Silvesterfeier ist. Zuerst findet ein ausgiebiges traditionelles Familienessen statt. Danach versammelt sich die ganze Familie vor dem Fernseher und verfolgt die Live-Übertragungen der großen Silvesterpartys. Oder man zieht mit Freunden in die Städte und Dörfer, wo zu Musik und Feuerwerk gefeiert und getanzt wird. Menschenmassen strömen mit cava (Sekt) und Weintrauben auf die Straßen und zelebrieren das Ende des alten und den Anfang des neuen Jahres.

12 Weintrauben zu Mitternacht - 12 Glockenschläge  "Glücksbringer"

Um Mitternacht ist der Höhepunkt der Zeremonie. Zu den 12 Glockenschlägen werden 12 Weintrauben gegessen. Das soll nämlich laut dem Sprichwort „Las doce uvas de la suerte“ ("die zwölf Trauben des Glücks") Glück im kommenden Jahr bringen. Und nicht zu vergessen: die rote Unterwäsche. Die gilt nämlich ebenfalls als Glücksbringer.

Fiesta (Fest) zur Nochevieja

In fast jedem Ort auf Teneriffa findet auf der Plaza oder im Hafen eine Fiesta zur Nochevieja statt. In Santa Cruz feiern die Menschen auf der Plaza de la Iglesia de la Concepción und in der Gegend um die Calle La Noria. In Puerto de la Cruz wird auf der Plaza del Charco zu Livemusik getanzt und das Feuerwerk, welches teilweise von Booten aus gezündet wird, bestaunt.

Silvesterparty | Feuerwerk | Glockenschläge | Livekonzerte | Tanz und mehr...

Die Silvesterparty auf der Plaza de San Sebastian in Adeje wird mitsamt den 12 Glockenschlägen sogar live im Fernsehen übertragen. Auch in Los Cristianos steppt der Bär: Orchestermusik, Tanz, Feuerwerk und natürlich wieder die Glockenschläge um Mitternacht. Der schöne, kleine Ort El Médano hat ebenfalls große Feierlichkeiten zu bieten: Feuerwerk, Livekonzerte und Tanz bis in die frühen Morgenstunden.

Zuletzt sollte man noch La Laguna erwähnen, wo es eine Menge Studenten gibt, die in netten Kneipen mit Musikprogramm tanzen, feiern und einfach gute Laune haben. Wem es auf den Straßen zu kalt ist, der kann in jedem Ort auch einfach in eine Bar einkehren und sich dort aufwärmen. Die Stimmung ist jedenfalls die ganze Nacht lang auf dem Höhepunkt...  weitere Infos: Silvester 2016 & Feuerwerk

 Auf der Seite "Silvester 2016 noch frei" finden Sie alle derzeit noch  freien Unterkünfte.

Unterkünfte ab 17€ / Nacht

Jetzt freie Unterkünfte für Silvester finden

zurück zur Blogübersicht

Service-Hotline:
+49 (0)8677 409 97 30

Bürozeiten:
Montag – Freitag
10:00 – 18:00 Uhr
Samstag
10:00 – 14:00 Uhr

Kontaktformular

zur Detailsuche

http://www.teneriffa.ferienhaus-canarias.net/blog/silvester-teneriffa.html