Ferienhaus Canarias

Teneriffa... PWA Windsurf World Cup 2014 in El Medano

Vom 03. 08 – 10.08.2014 hat ein Teil der Windsurfing-Weltmeisterschaft in El Medano Teneriffa  mal wieder stattgefunden. Hier konnte man die Wave Elite gegeneinander antreten sehen.
Die besten Windsurfer treten hier in verschiedene Disziplinen wie z.B. Männer, Frauen, Jugend und Wave-Riding – als Königsklasse dieses Sports, gegeneinander an.
Einer der Veranstalter ist Bjön Dunkerbeck, der auf der kanarische Insel Gran Canaria aufgewachsen ist. Er gilt als Ausnahmetalent unter den Windsurfer. Mit 35 Weltmeister Titeln, hat er mehr Pokale geholt als kein anderer zuvor, egal in welche Sportart. Er selbst war während der Veranstaltung stets präsent, um die junge Generation seine Unterstützung zu zeigen.

 

Mehr Infos zu Surfen - Kiten & SUP in El Médano - Cabezo Bucht - Tenerife... Surf & Kite Verleih

 

Jetzt Unterkunft in El Medano finden


1. Tag nach der Registrierung:

Am ersten Tag ging es, nach der Registrierung der Teilnehmer, schon mal richtig los mit den Kategorien Women – Single Elimination und Junior.
Nach den ersten Heat bei den Juniors, war es klar, dass keiner mit dem 16-järigen Spanier Marc Paré mit seine Backloops und kraftvolle Turns mithalten konnte. Am nächsten kam nur Noah Vocker-Roche mit seinen forward loops. Gleich nach den Juniors, konnten die Frauen, in der Kategorie Women – Single Elimination, sofort zeigen was Sie können. Deutschlands beste Wave-riderin Steffi Wahl, war offensichtlich in Top Form und holte mit ihrem hohen Forward und Turns die höchste Heat – Punktzahl des Tages.

 

Windsurf World Cup in El Medano 2014

 

2. Wettkampf bei wenig Wind:

 Der zweite Tag verlangte sehr viel Geduld, nicht nur von den Juroren sondern auch von den Windsurfern. Nach dem misslungenen Versucht am Morgen, mit dem Women Heat weiter zu machen, mussten sowohl Windsurfer als auch die Juroren auf dem Wind warten. Als der Wind endlich um viertel vor vier mit 20-30 Knoten erschien, konnte die Veranstaltung weitergehen. Mit schwierige Windbedingungen und kleine bis mittelgroße Wellen mussten die Surfer ihr Können zeigen.
 

 

3. Finalisten der ersten Runde:

Nach dem ruhigen zweiten Tag, kam der Wind rechtzeitig zum Ende der ersten Runde zurück.

Mit stärkerem Wind und größere Wellen haben die Teilnehmer actionreiche und packende Manöver Sieger der ersten Runde - PWA Windsurf world cup 2014 - Cabezo Strand
vorgeführt.
Während der Men’s – Single Elimination hat Thomas Traversa, nach einer phänomenalen Leistung, es geschafft den aktuellen PWA – Führer Victor Fernandez aus dem Rennen zu nehmen. Weiterhin in höchst Form sicherte er sich sein Platz ins Finale nach einem Sieg über Klaas Voget.
Während der Finalen Runde, lieferten sich Philip Köster und Thomas Traversa einen harten Kampf. Nach dem Thomas Traversa in Führung lag, durch eine flüssige vertikale Drehung in eine glatte Taka, setzte er Köster damit unterdruckt.
Vier Minuten vor dem Ende hatte Thomas Traversa  immer noch einen deutlichen Vorsprung und Köster fehlten noch zwei wichtigen Wellen Punkte. Der zweifache Weltmeister konnte sich am Ende mit nur einem Punkt vor seinem Konkurrent behaupten und gewann die Runde.

 

4. Finale und Ergebnisse:

Nach eine Packende Woche stehen die Sieger in den verschiedene Kategorien fest! Während der Woche haben sich die besten Windsurfer der Welt durchgesetzt und gezeigt warum sie den Pokal verdient haben.  "PWA Windsurf World Cup 2014 in El Medano"



Hier die Liste mit dem Gewinnern!

Ergebnisse - Junior’s Ergebnisse Damen Wave Ergebnisse Wave Herren

1. Marc Pare
Kitesegel: Patrik / Simmer / Maui Ultra Fins
2. Noah Vocker Roche
(Fanatic / North / Maui Ultra Fins)
3. Romain Cordier
4. Gustav Haggstrom
 

 

 

1. Daida Ruano Moreno (E-64)
2. Iballa Ruano Moreno (E-63)
3. Sarah-Quita Offringa (ARU-91)
4. Amanda Beenen (H-87)
5. Steffi Wahl (G-303)
6. Alice Arutkin (FRA-111)
7. Caroline Weber (G-118)
7. Sara Sommer (D-107)
 

 

1. Philip Köster (G-44)
2. Thomas Traversa (F-3)
3. Victor Fernandez Lopez (E-42)
4. Jaeger Stone (KA-120)
5. Klaas Voget (G-4)
6. Dany Bruch (G-1181)
7. Leon Jamaer (G-208)
9. Moritz Mauch (G-103)
17. Florian Jung (G-213)

 

 

Mehr Infos zu Surfen & Kiten in El Médano / Teneriffa 

 

Jetzt Unterkunft in El Medano finden

 

zurück zur Blogübersicht

Service-Hotline:
+49 (0)8677 409 97 30

Bürozeiten:
Montag – Freitag
10:00 – 18:00 Uhr
Samstag
10:00 – 14:00 Uhr

Kontaktformular

zur Detailsuche

http://www.teneriffa.ferienhaus-canarias.net/blog/pwa-windsurf-worldcup-2014-el-medano.html