Ferienhaus Canarias

Mein Auslandspraktikum auf Teneriffa ✔ bei Ferienhaus-Canarias

Praktikumsbericht von Laura

Auf der Suche…

Im Rahmen meiner schulischen Ausbildung zur Tourismus- und Eventmanagementassistentin ist es Pflicht, mindestens ein halbes Jahr im Ausland zu verbringen.

So machte ich mich im Internet auf die Suche nach einem geeigneten Platz. Fest stand für mich, dass ich in ein spanischsprachiges Land gehen möchte, da ich Spanisch seit ca. 1 ½ Jahren in der Schule lernte und es mir sehr gefiel. Da ich mich aber definitiv noch als „Sprachanfänger“ bezeichnen würde, wurde ich gleich auf die Anzeige von Ferienhaus-Canarias aufmerksam, da dieses Unternehmen unter deutscher Leitung steht. Ferienhaus-Canaria fungiert als Internetplattform, die Ferienhäuser und Ferienwohnung auf Teneriffa, Gran Canaria und Mallorca vermittelt. Weitere Pluspunkte waren für mich noch die Stellung einer Unterkunft, die Vergütung und natürlich Sonne satt – das gibt es nicht überall!

Nach der Zusendung meiner Bewerbung und mehreren lockeren Telefonaten, erhielt ich die Zusage und habe mich wirklich sehr gefreut. Der Zeitrahmen war also gesetzt: Vom 01.08.2016 bis zum 21.01.2017 würde ich meinen Lebensmittelpunkt nach Teneriffa verlagern!

Vor dem Aufenthalt beantragte ich schon Erasmus + – das Förderungsprogramm der Europäischen Union, welches den Austausch von Studierenden finanziell unterstützt.

Los geht’s!!!

Im Sommer war es dann soweit. Voll bepackt machte ich mich auf den Weg auf die „Insel des ewigen Frühlings“. Zugegeben, die ersten Wochen kam ich mir eher vor wie in der Wüste. Es gab ein Calima (heißer und trockener Sandwind aus Afrika) nach dem anderen… doch, genau so heiß gefällt es mir! Fast so toll wie es am Strand war, gefiel es mir auch bei der Arbeit im Büro. Ich wurde super von Franzi (der „alten“ Praktikantin) eingearbeitet. Natürlich war am Anfang viel neu, doch auch die Chefin Irene - die stets verständnisvoll war, auch wenn ich zum 3. Mal nachfragte – erleichterte mir die Anfangszeit ungemein. Sein Übriges tat die schöne Finca. Hier gibt es 4 Apartments bzw. Studios, die selbst vermietet werden. Am Pool befand sich auch das Praktikantenzimmer: Klein, aber sehr fein!

So vergingen die ersten Wochen wie im Flug und ich hatte neben der Arbeit, der ich jeden Tag von 9:00 Uhr – 17:30 Uhr nachging (inklusive einer halben Stunde Mittagspause), natürlich auch Zeit die Insel zu erkunden. Besonders toll: Es gibt ein Auto, was quasi ausnahmslos den Praktikanten zur Verfügung steht.

Und was soll ich sagen – die Insel ist einfach „der Hammer“!

Ich kannte bisher kein Gebiet, das so vielfältig ist! Besonders faszinierte mich das Klima und die Landschaft. Hier kommt wirklich jeder auf seine Kosten. Ich persönlich verbrachte meine Zeit am liebsten am Strand in der Sonne oder beim Wandern.

Auch die Arbeit machte mir immer mehr Spaß, denn mittlerweile hatte man genug Wissen über das Unternehmen und die Insel sammeln können, so, dass man das Gefühl hatte, den Kunden und Irene wirklich helfen zu können.

Durch den fast täglichen schriftlichen oder telefonischen Kontakt auch mit Spaniern, verbesserte sich nach und nach in kleinen Schritten mein Spanisch. Dazu besuchten Irene und ich außerdem zwei Mal in der Woche die Sprachschule. Hier hatten wir immer viel Spaß! Das Konzept dieser Sprachschule gefällt mir besonders gut, da es neben den normalen Unterrichtsstunden, auch weitere Angebot gibt, sich z.B. einmal in der Woche in einer Bar zu treffen – so kann man natürlich leichter mit anderen in Kontakt treten.

Ob ich dieses Auslandspraktikum weiterempfehlen würde?

Auf jeden Fall! Die Zeit hier auf Teneriffa, auf der Finca und bei der Arbeit waren super! Ich habe so viele tolle Erfahrungen sammeln können, viele schöne Erlebnisse gehabt und unglaublich faszinierende Menschen kennengelernt. Dazu zählen die vielen lieben Gäste und auch Irene – die für mich nun viel mehr ist, als eine Chefin.

Für mich steht fest, dass ich nicht das letzte Mal hier war. Nos Vemos!

zurück zur Blogübersicht

Ferienhaus mit Pool & Meerblick
Ferienhaus mit Pool & Meerblick
Apartment mit Pool in San Andrés
Apartment mit Pool in San Andrés
Medano: FeWo in Meerlage + WiFI
Medano: FeWo in Meerlage + WiFI
Kl. Landhotel - Suite mit Balkon
Kl. Landhotel - Suite mit Balkon

Service-Hotline:
+49 (0)8677 409 97 30

Bürozeiten:
Montag – Freitag
10:00 – 18:00 Uhr
Samstag
10:00 – 14:00 Uhr

Kontaktformular

zur Detailsuche

http://www.teneriffa.ferienhaus-canarias.net/blog/mein-praktikum-auf-teneriffa.html