Ferienhaus Canarias

Teneriffa im Kino: Drehort von Bourne 5

Matt Damon in Bourne 5 – Kinostart am 11. August 2016

Bald ist es soweit: Am 11. August 2016 läuft der fünfte Film der Bourne-Reihe in den deutschen Kinos an.

Teile des Kinofilms Bourne 5 wurde im September des vergangenen Jahres auf Teneriffa gedreht. Ein Teil der Inselhauptstadt Santa Cruz de Tenerife, musste sich – eigens für die Dreharbeiten - in die Innenstadt von Athen verwandeln.

Nach Angaben der Inselregierung wirkten rund 600 Inselbewohnern (als Statisten), an der Entstehung des Filmes mit.

Matt Damon sorgte in der Rolle des Jason Bourne auf der Insel für Aufsehen - und das, obwohl der Schauspieler eigentlich längst mit dem Kapitel Bourne abgeschlossen hatte. Nach dem dritten Film der Bourne-Reihe, wollten weder Damon noch Regisseur Paul Greengrass, einen weiteren Bourne-Film machen.

Im vierten Teil („Das Bourne Vermächtnis“) wird die Hauptrolle von Jeremy Renner übernommen.

Die Fans von Matt Damon wird es freuen, dass der Schauspieler in diesem Jahr mit Bourne 5 auf die Kinoleinwand zurückkehrt.

Ob es die richtige Entscheidung war Bourne 5 zu drehen? Lassen Sie sich überraschen – am 11. August kommt der Film in die deutschen Kinos. Wenn die Handlung schlecht ist, dann können Sie sich wenigstens an den schönen Schauplätzen und dem tollen Hauptdarstellen erfreuen!

Teneriffa als Drehort für Kinofilme und Dokumentationen

Teneriffa kann auf eine lange und interessante Geschichte als Drehort verschiedenster Filme zurückblicken. Kein Wunder, ist die Insel doch für Film-Drehs wie geschaffen! Die vielfältige Kanareninsel bietet mit ihren bizarren Mondlandschaften, ihren Küsten und den traumhaften Stränden eine perfekte Kulisse. Szenen aus weltweit bekannten Filmen - wie Star Wars und Planet der Affen - wurden hier gedreht.

„Mujeres isleñas de Tenerife abasteciendo de carbón a la escuadra” war der erste (dokumentierte) Film, der auf der Kanareninsel gedreht wurde. Der spanische Film entstand im Jahre 1896.

Auch Heinz Erhardt hat auf Teneriffa gedreht. Gemeinsam mit Peter Kraus stand er dort für den, 1964 erschienenen, Musikfilm „Wenn man baden geht auf Teneriffa“ vor der Kamera. Teile des Films wurden in München und auf Gran Canaria gedreht. Das Beste am Film, so urteilten die Kritiker des Werkes, sind die einladende Schauplätze.

Raquel Welch und ihr Auftritt im Ziegenfellbikini sorgten im Jahre 1966 für Aufsehen. In diesem Jahr  wurde das Steinzeitepos „Eine Million Jahre vor unserer Zeit“ (One Million Years B.C.) im Teide Nationalpark gedreht.

Die sonnige Insel ist jedoch nicht nur Schauplatz von Spielfilmen, auch viele Dokumentationen wurden (und werden) hier gedreht. Besonders deutsche Produktionsfirmen wissen die Schönheit und die Vielfalt der Insel zu schätzen. Bereits in den 20er Jahren wurden mehr als 30 deutsche Dokumentarfilme auf der Vulkaninsel gedreht.

Heute sind zahlreiche nationale und internationale Produktionen alljährlich auf der Insel zu Gast und bescheren Teneriffa millionenhohe Umsätze. Neben Kinofilmen werden auf der Insel auch viele Fernsehproduktionen abgedreht.

Steuervorteile für Filmproduktionen

Wenn Sie nun aber denken, dass es nur an der Schönheit Teneriffas liegt, dass dort so viele Filme gedreht werden, dann ist das nicht ganz richtig. Aufgrund der geografischen Entfernung zum „Rest“ von Spanien,  profitieren die Kanarischen Inseln von einer ausgesprochen niedrigeren Besteuerung. Die Steuervorteile sollen die wirtschaftliche und soziale Entwicklung der Inselgruppe fördern.

Laut eines neuen Wirtschafts- und Steuergesetzes der Kanaren, das am 01.01.2015 in Kraft getreten ist, erhalten auch Filmproduktionen auf den „Islas Canarias“ steuerliche Vorteile. Kein Wunder also, dass Teneriffa zu den beliebtesten Drehorten in Europa zählt!

Na dann: Ab auf die Insel der Schauspieler, Regisseure, Filmemacher und Produzenten! Verbringen Sie filmreife Tage auf der Sonneninsel. Vergessen Sie Ihre Kamera nicht!

Übrigens: Das passende Ferienhaus - oder die richtige Ferienwohnung - für Ihren großen Auftritt finden Sie bei uns!

Wir wünschen Ihnen einen schönen Urlaub!

Jetzt Ihr Ferienhaus finden

zurück zur Blogübersicht

Ferienhaus mit Pool & Meerblick
Ferienhaus mit Pool & Meerblick
Apartment mit Pool in San Andrés
Apartment mit Pool in San Andrés
Medano: FeWo in Meerlage + WiFI
Medano: FeWo in Meerlage + WiFI
Kl. Landhotel - Suite mit Balkon
Kl. Landhotel - Suite mit Balkon

Service-Hotline:
+49 (0)8677 409 97 30

Bürozeiten:
Montag – Freitag
10:00 – 18:00 Uhr
Samstag
10:00 – 14:00 Uhr

Kontaktformular

zur Detailsuche

http://www.teneriffa.ferienhaus-canarias.net/blog/filmlocation-teneriffa.html