Ferienhaus Canarias

Anaga Gebirge - abwechslungsreiche Landschaft

Blick vom Anaga-Gebirge auf die KüstenregionEinen markanten Orientierungspunkt mit abwechslungsreicher Landschaft stellt im Norden Teneriffas das Anaga Gebirge dar. Dieses Massiv erreicht eine Höhe von ca. eintausend Metern. Es ist kaum besiedelt und von langgezogenen Felsformationen und tiefen Schluchten bestimmt. Für Wanderer und Kletterer bietet die Region des Anaga Gebirges auf Teneriffa Herausforderungen aller Schwierigkeitsgrade. Dabei werden die Aufstiege mit dem Erlebnis einer einzigartigen Pflanzenwelt des Mercedeswald sowie mit atemberaubenden Ausblicken über Teneriffa belohnt. Schliesslich kann man die eindrucksvolle Kulisse des Anaga Gebirges auch während eines Spaziergangs entlang der nördlichen Küste Teneriffas erleben.

 

Jetzt Unterkunft finden

 

Blick auf das Bergmassiv des Anagagebirge bis zur Küste

Besonderheit des Anaga Gebirges

Die Nordwestseite der schroffen Anaga Felsen prägt der vorrangig aus Lorbeer, Farnen und Flechten bestehende Mercedeswald. Die bis dreissig Meter hohen, mit Moos bewachsenen Bäume gedeihen hier, im nebelverhangenen Anaga Gebirge, so üppig wie sonst nirgendwo auf der Welt. Sie finden durch die Feuchtigkeit der am Ananga Gebirge kondensierenden Passatwolken und in der Hitze der starken Höhensonne subtropische klimatische Bedingungen. Dies ist ein traumhaft exotisches Wandergebiet. Menschliche Ansiedlungen und sogar kleine Terrassenfelder mit Orangenbäumen findet man auf der östlichen Seite des Anaga Gebirges. Diese sind über abenteuerlich kurvige Strassen oder entlang von Gebirgsgraten erreichbar. Um alle interessanten Wanderrouten im Mercedeswald zu durchwandern benötigt man mindestens eine Woche. Es lohnt sich daher in dieser Region ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung zu mieten.

 

Auf dem Weg zum Anagagebierge auf TeneriffaWanderziele im Anaga Gebirge - Mercedeswald

Beliebte Wanderziele im Ananga Gebirge führen zu kleinen Gemeinden wie z.B. zu den Dörfern Chamorga oder Benijo. Das abgelegene Höhlendorf Chinamada verdeutlicht die traditionelle Lebensweise der einfachen Bevölkerung in Teneriffas Gebirgsregion. Dort schlug man die Behausungen in das Felsmassiv. Der Ort lässt sich durch eine ausgedehnte Wandertour von Santa Cruz aus erreichen. Der regionale Bus bis zur Station Las Carboneras verkürzt diese Wanderzeit. Ein interessantes Wanderziel im Anaga Gebirge ist auch der Aussichtspunkt Mirador Pico del Inglés mit einem eindrucksvollen Ausblick auf die zerklüftete Gebirgslandschaft.
Am Mirador Cruz del Carmen gibt es ein Besucherzentrum (Centro de Visitantes), in dem Besucher Auskunft über die Lorbeerwälder Teneriffas und ihre Bedeutung für die Insel erhalten.

 

  Entdecken Sie die Vielfalt der Natur auf Teneriffas! Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche, faszinierende Landschaft!

 

Jetzt Unterkunft finden

Ferienhaus mit Pool & Meerblick
Ferienhaus mit Pool & Meerblick
Apartment mit Pool in San Andrés
Apartment mit Pool in San Andrés
Medano: FeWo in Meerlage + WiFI
Medano: FeWo in Meerlage + WiFI
Kl. Landhotel - Suite mit Balkon
Kl. Landhotel - Suite mit Balkon

Service-Hotline:
+49 (0)8677 409 97 30

Bürozeiten:
Montag – Freitag
10:00 – 18:00 Uhr
Samstag
10:00 – 14:00 Uhr

Kontaktformular

zur Detailsuche

http://www.teneriffa.ferienhaus-canarias.net/anaga-gebirge-teneriffa-r94.html